Sailing with SPIRIT

 

Sailing with SPIRIT … das ist nicht nur einfach segeln … sondern es steht als Synonym für die Ideologie auf technisch bestens ausgestatteten modernen Yachten zu segeln. Die Yachten der SPIRIT-Flotte (oder liebevoll einfach nur SPIRIT's genannt) werden dabei ständig auf dem technisch neuesten Stand gehalten und jährlich einem Refit unterworfen, um den hohen Qualitätsstandard zu halten.

Besonderen Wert legen wir dabei auf eine aktuelle, hochwertige und komplette Sicherheitseinrichtung. Auf den SPIRIT's befindet sich das „What is what“ der möglichen Sicherheitseinrichtungen.

"Sailing with SPIRIT" ist ein eingetragenes Markenzeichen von uns. Hier geht es zur Urkunde der Bundesrepublik Deutschland.

 

Sicherheitseinrichtungen

Sicherheit wird auf den SPIRIT's wirklich GROSS geschrieben …. egal, ob es um die Crew-Sicherheit oder um Deine persönliche Sicherheit geht. Überhaupt …. die SPIRIT's können bezüglich der Sicherheitseinrichtungen auch als das „What is what“ eines jeden Kataloges im Bereich Yachtsicherheit bezeichnet werden.

- Rettungswesten SECUMAR SURVIVAL 275N
inkl. Spraycap, Westenlicht und Schrittgurt
- Lifebelts und Lifelines sowie Laufleinen an Deck
- Offshore Rettungsinsel mit jährlicher (!!!!) Wartung
- Seenotsignalmittel (12 Raketen, 4 Fackeln, 2 Rauchtöpfe)
- Feuerlöscher in jeder Kabine sowie CO2 Löscher für Motorraum
- Verbandskasten gemäß DIN 13157c
- Komplette medizinische Notfallausrüstung
- EPIRB (satellitengestützte Seenotfunk-Bake)
- Inmarsat Satelliten-Telefon (Marine-Festeinbau und Handy)
- S.A.R.T (Radar) sowie AIS S.A.R.T
- AIS - Automatic Identification System Class B Transponder
- Rescue Lifting System, Rettungsleiter, Bergesegel
- RADAR
- Jambo Anker (CRS zertifizierter “High Holding Power Anchor”)
- Deutsche Flagge
- Staatliches Sicherheitszeugnis gem. §52a SchSV Fahrgebiet A

 

Segel mit auf einer der SPIRITs

Komm an Bord der SPIRIT's auf einen der vielzähligen Törns. Vom SKS oder SSS Ausbildungstörn bis zum Skippertraining, Schwerwettertraining, Meilen- oder Erfahrungstörn werden für jeden Segler passende Programme im gesamten Mittelmeer und auf dem Alantik durchgeführt.

 

Zu den SPIRITs gehören heute drei Yachten:

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Webseite erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok